Google+ Followers

Sonntag, 10. November 2013

Schon wieder Grund zum Jubeln!!!!!!

Nachdem meine Cosette bereits Europameisterin ist, hat sie nun auch noch eine Nominieriung für den Taiwan Teddy Bear Creative Award erhalten. Ich freue mich riesig!!!!!!!
Und Cosette freut sich noch mehr, weil sie jetzt nach Taiwan reisen darf. Falls Ihr die kleine ein wenig beim Wettbewerb unterstützen wollt, hier geht es zum Online-Voting: http://www.twtba.org.tw/2013_TTBCA/CONTEST/contest.asp

Montag, 21. Oktober 2013

Zurück aus Essen und überglücklich...

...denn ich hatte ein absolut geniales Wochenende. Der Höhepunkt war eindeutig die Europameisterschaft, bei der ich gleich in zwei Kategorien  den Pokal für den 1.Platz mit nach Hause nehmen durfte.
 In der Kategorie Miniaturteddybär unbekleidet haben  meine Andenbären Pep und Peruana gewonnen und ja, der kleine wurde nach meinem Lieblingstrainer benannt und ja, mir war auch bewußt, dass das im Ruhrgebiet problematisch werden könnte, aber ich konnte einfach nicht widerstehe....
 In der Kategorie Miniaturteddybär bekleidet haben Les Misérables gewonnen. Inspiriert wurden die beiden von dem Musical-Film mit Hugh Jackman. Ich habe mich dann für die Szene entschieden, in der Jean Valjean die kleine Cosette von ihren bösen Pflegeeltern abholt.
Ganz besonders stolz bin ich auf die kleine Cosette mit ihren gerade mal 5,5cm. Und bitte beachtet auch ihren kleinen Häkelteddy.


Ich freue mich wirklich riesig über diesen Erfolg und möchte mich an dieser Stelle einfach mal ganz herzlich bei all den lieben Menschen bedanken, die für mich da waren, als es mir vor einiger Zeit nicht so gut ging, eure vielen lieben Emails haben mir wirklich geholfen.




Dienstag, 3. September 2013

A little preview for Hugglets.

This is just a small preview of the bears, dragons and meerkats that will be with me at Hugglets next Sunday. To see them and my other creations in the fur, please visit me in hall 1, stand 48







Sonntag, 14. Juli 2013

Please vote in the URSA-Awards

Once again, it's time to cast your vote in the URSA-Awards, and yes, your vote really does count.
These are my two entries for this years
After all the George Clooney inspired bears I did in the past years, I decided that it was time for Johnny Depp and who could be better than him, Captain Jack Sparrow?
You find him in category 2 and yes,  Captain Jack would be very pleased about your vote.

My second entry is Temeraire. Only early this year I discovered the beautiful novels by Naomi Novik and immidiately fell in love with Temeraire.
Of course, I couldn't resist to bring him to life as a soft sculpture.
He was hatched on May 25th, right before the finale in the UEFA Champions League and of course we watched the finale together.
As you can imagine, Temeraire was very pleased to see Bayern Munich winning, the team that the Spanish press named after him, "La Bestia Negra" -> The Black Beast.
Inspired by his favourite soccer team, he begged me to enter him into the URSA-Awards so that he could win his very own trophy and he would be very pleased if you could support him with your vote in category 14.
To vote for Captain Jack Sparrow, Temeraire and all the other beautiful creations in the competition, just click URSA-Awards
Here, you find all the instructions on how to vote and now, just lean back, enjoy all the beautiful creations and vote for your favourite in each categories.

Samstag, 29. Juni 2013

Die Online-Show hat begonnen.....

auf http://www.TeddiesWorldwide.com 
Hier sind meine Bären und Elefanten für die Show.
Meine Pläne haben sich ja leicht geändert, nachdem ich meine Strickleidenschaft wiederentdeckt hatte. Und ja, ich hatte wirklich einen Heidenspaß daran die Mädels und Jungs einzukleiden.
Aber ein klein wenig indisch bzw. nepalesisch musste es dann doch sein, mit den Elefanten:
Die Inspiration dazu kam von keinem geringerem als  Ganesh, dem elefantenköpfigen Glücksgott und Hinderniszerstörer.
Vor dem Heimflug am Flughafen von Kathmandu "musste" ich noch meine letzten Rupien loswerden. Ausführen darf man sie nicht, beim Zurücktauschen ist der Kurs furchtbar schlecht, also blieb nur ausgiebiges Shooping im Duty-Free-Shop. Ja, und da habe ich dann eben diesen entzückenden Baby-Ganesh entdeckt und direkt gekauft.
Irgendwie fand ich das passend, schließlich habe ich mich in Sauraha mit einem echten, ausgewachsenen Elefanten angefreundet, und im Tempel von Deshnoke wollten die Ratten unbedingt mit mir kuscheln, und die Ratte ist ja bekanntlich das Reittier von Ganesh. Irgendwie habe ich also schon eine Beziehung zu dem Kerl, auch wenn ich ja eigentlich Christin bin, aber vielleicht stimmt es ja auch, was die Hindus sagen, dass es sich bei all den Göttern lediglich um Inkarnationen von ein und demselben Gott handelt?
Wie auch immer, nachdem ich "meinen" Ganesh gekauft hatte, waren sich die Mitreisenden einig, dass mir der Kleine in Zukunft Glück bringen würde. Ich habe erst müde gelächelt, aber dann....
gleich nachdem ich wieder zu Hause war, habe ich erst mal festgestellt, dass ich beim Wettbewerb in Taiwan erneut den 1. Platz gemacht habe, dann kamen im Januar gleich zwei (!) TOBY-Nominierungen und dann kam auch noch die Einladung für die Hugglets im Februar, womit ich schon gar nicht mehr gerechnet hatte und Flug und Hotel habe ich auch noch superbillig bekommen.
Offensichtlich bringt Klein-Ganesh also doch Glück und vielleicht sollte ich ihn dann ja mit auf die Hugglets nehmen? Aber was, wenn er beschädigt wird oder ihn jemand kaufen will? Da fiel mir der Plüsch-Ganesh ein, den ich in einem Laden in Patan entdeckt hatte, und dann habe ich mir meinen Glücksbringer einfach aus Mohair genäht, und nachdem die Hugglets so super lief, muss ich wohl irgendwas richtig gemacht haben...


Samstag, 15. Juni 2013

The preview has started...

Die Vorschau für die TeddiesWorldwide Online-show hat begonnen. Geht einfach hier auf den Link http://www.teddiesworldwide.com dann könnt Ihr all die tollen Kreationen bestaunen und für Eure Favoriten im Collectors Choice Award abstimmen.
Das hier ist mein Vorschau-Bärchen, die kleine Priscilla, 8cm ohne Hut, die sich fein gemacht hat für ein romantisches Picknick mit dem Mann /Bären ihrer Träume.
Und ja, die kleine Dame wurde von meiner Indienreise im letzten Jahr inspiriert. Unsere letzte Nacht in Indien, kurz vor der nepalesischen Grenze , haben wir in einem wunderschönen alten Herrenhaus in Shivapatinagar verbracht. Dort sah alles noch genau so aus, wie vor 200 Jahren, als der Maharaja noch regelmäßig Besuch bekam von den britischen Kolonialherren bekam, die Möbel, die Dekoration im Haus und der wildromantische Garten, man konnte die Geschichte richtig atmen und es hätte mich gar nicht gewundert, wenn auf einmal Sandokan vor mir gestanden hätte.
Auch mein Zimmer war noch ganz wunderbar mit antiken Möbeln eingerichtet und an der Wand hingen kleine Bilder, die das Leben während der Kolonialzeit zeigen und auf einem dieser Bilder konnte man die feinen Herrschaften beim Picknick sehen.
Ich hab natürlich alles geknipselt, man weiß ja schließlich nie, wofür man es noch mal brauchen kann.
Wie ich dann zurück war aus Nepal, hab ich gleich mal auf der Seite von Daphne nachgesehen, welche Shows sie als nächstes plant. Die Bewerbungsfrist für die März-Show war schon vorüber, aber da war ja noch die Juni-Show angekündigt, das Thema war ein Picknick mit Teddybär und Freunden und da wußte ich direkt, was ich machen will.

Sonntag, 9. Juni 2013

Zurück aus England...

...ist Gwendolyn , schon seit Montag und ja, sie hat ihre kleine Reise wirklich genossen. Sind schon sehr angenehme Menschen, die Engländer. Nicht nur, dass sie ihr einen so schönen Preis verliehen haben, nein, sie durfte auch noch dabei sein, als "ihr" FC Bayern die Championsleague gewonnen hat, und ist Berni nicht ein schmucker Bär, in den könnte sie sich glatt verlieben......
Wir sind jetzt nur noch am diskutieren, ob wir das mit dem Pokal und Balkon (ohne Bierdusche) auch machen sollen, was meint Ihr?

Montag, 20. Mai 2013

Feiertage sind zum feiern da ....

und darum passt es auch, dass meine Gwendolyn gestern beim NTBAA in Großbritannien gewonnen hat, ja, ganz genau, die kleine hat den 1.Platz in Kategorie 4, Minibär bekleidet und somit wird bei mir jetzt auch tatsächlich gefeiert.
Leider war keine Zeit mehr für Fotos bevor sich Gwendolyn auf den Weg nach England gemacht hat, aber  die Bilder von ihr und all den anderen Gewinnern findet Ihr  hier
Ich wünsche Euch noch einen schönen und hoffentlich nicht zu nassen Feiertag.

Montag, 29. April 2013

Wieder zurück unter den Lebenden

Ihr habt es wahrscheinlich bemerkt, dass ich am Wochenende nicht auf der Teddybär Total war.
Leider musste ich absagen, weil mich am Donnerstag ein gaanz fieser Magen-Darm-Infekt erwischt hat, so dass ich seeehr viiiiiel Zeit auf der Toilette verbringen "durfte" und da war natürlich beim besten Willen nicht daran zu denken, dass ich nach Münster fahre und auf die Börse gehe.
Aber jetzt geht es mir zum Glück wieder gut und ich habe auch gleich noch eine richtig geile Neuigkeit:
Bereits letzte Woche kam meine Einladung für die Hugglets im Februar 2014, ich habe mich natürlich sofort  angemeldet und darum findet Ihr mich am 23.Februar 2014 wieder in Halle 1 am Tisch 1. Ich freue mich rieisg!!!!!!!!!!!

Donnerstag, 11. April 2013

Mal wieder ein richtig geiler Tag...

war dieser Mittwoch, erst schlägt "mein" FCB Juventus Turin im eigenen Stadion, und wie ich nach dem Spiel an den PC gehe, ist da die Bestätigung, daß ich im Juni bei der tollen Online-Show von Daphne dabei sein darf.
Ich freue mich riesig, weil ich dann endlich all die neuen Ideen umsetzen kann, die ich im letzten Jahr aus Indien mitgebracht habe. Zu viel will ich noch nicht verraten, nur so viel, es wird bunt, dank der Souvenir-Verkäufer von Varanasi, und es wird ein paar komplett neue Designs geben, die Ihr so (wahrscheinlich) nicht von mir erwartet....

Samstag, 23. März 2013

Die Post (oder besser DHL) war da...

... und jetzt schaut mal, was mir der nette Mann gebracht hat: 
Zwei TOBY Industry Choice Awards für meine TOBY-Nominierungen. 
Für die, die es nicht wissen, muss ich mal kurz erklären: Der amerikanische TOBY-Award ist der mit Abstand größte und wichtigste Preis in der internationalen Teddybärenwelt, sozusagen der Oscar für Teddybären.
In diesem Jahr ist das Niveau der  nominierten Beiträge extrem hoch, mir ist fast die Spucke weggeblieben, als ich die zugehörige Diashow auf der Website des Veranstalters gesehen habe. Das ganze kann man nur noch vergleichen mit einem Championsleague-Endspiel Bayern gegen Barca, beide mit der besten Mannschaft in absoluter Topform. 
Dementsprechend ist es natürlich auch eine riesengroße Ehre, dass ich  nicht nur mit einer, sondern gleich mit zwei Nominierungen dabei sein darf.
Passenderweise wurde dann auch noch mein Dodge von George Clooney inspiriert, der ja gerade seinen zweiten Oscar gewonnen hat. 
Hier noch mal Dodge mit seinen drei Pokalen aus Taiwan, Großbritannien und den USA.
Die Preisrichter, die dabei beteiligt waren, stammen aus allen fünf Erdteilen und das macht mich schon irgendwo stolz....



Freitag, 15. März 2013

Neue Drachen für Wiesbaden / New dragons for Wiesbaden

Das sind die neuen Dachen, die ich für Wiesbaden gemacht habe. Leider war das Licht nicht ganz so toll, so daß die Farben und Details leider nicht richtig herauskommen auf den Bildern.Wenn Ihr die Drachen in ihrer ganzen Pracht und Schönheit sehen wollt, dann besucht mich bitte morgen oder übermorgen auf der Teddybärwelt in Wiesbaden im Karre 32.

These are my new dragons for Wiesbaden. Unfortunately, the light was not very good when I took the pictures and the colors and details are not clearly visible.
So, if you want to see my new dragons in all their beauty, please come and visit me at the Teddybärwelt in Wiesbaden, stand 32.






Mittwoch, 27. Februar 2013

I'm back from Hugglets.....

...and once again it was a great show. I really, really enjoyed meeting all my wonderful fellow artists and collectors from around the world.  Saleswise, it was one of my best shows ever as I sold some of my most expensive pieces.And I can only repeat what some of my fellow bear enthusiasts wrote on facebook: Hugglets is just a magical place for bear lovers. The next chance to experience this yourself is on September 8th 2013 at Kensington Town Hall, Hornton Street, London.
I will be there, too and I promise to bring more dragons, then. 

As I told you before, I got both flight and hotel for an excellent price, so I decided that I could afford to go to Madam Tussaud's and have a look at him.
When I entered the room with the A-list party, I couldn't spot him and was already panicked that he might not even be there,  but then I saw a huge crowd of people, mostly women, standing (apparently) in front of one exhibit, that was completely hidden behind them. So, I thought, maybe this could be the place to look for him and right, there he was: George Clooney, sitting on his sofa.  Of course I had to join him there, and had it been the real George, I would still be there.....

Mittwoch, 20. Februar 2013

Just finished for Hugglets...

Elephants doing their meditation. They were inspired by my trip to India last November. Ganesh and Krishna are made from Schulte mohair, hand dyed with pigments from Varanasi in India  and the little bindis on their foreheads are from Varanasi, too.
Their trunks, legs and arms are wired so that they can sit comfortably for their meditation.

I have also just finished another dragon and three nosy little meerkats. If you want to meet them in the fur, please visit me in hall 1, stand 1.





Montag, 18. Februar 2013

Hugglets Preview

These are some of the bears and dragons that will be with me at Hugglets next Sunday.
If you want to see them live and in the fur, please visit me in hall 1, stand 1.







Freitag, 25. Januar 2013

Hugglets Winter BearFest

I'm very delighted to inform you that I just booked my table for the Hugglets Winter BearFest on February 24th in Kensington Town Hall, London.
This time you will find me in hall 1, stand 1. I'm looking forward to  meeting everybody there and within the next weeks I will show you the bears and friends that will be with me at Hugglets.

And I've been really lucky: I got my flight for exactly 58,26 Euro, less than 50 Pounds and my hotel (three nights) for 115 pounds, and as shopping in London doesn't really count, this will be my cheapest Hugglets ever....

Samstag, 19. Januar 2013

Thank you!!!!!

I finally finished my happy dance after winning two TOBY Industry's Choice Awards and now it is time to say thank you:

First of all, I would like to thank the organisers and judges of the TOBY Awards for this incredible honor. I saw the pictures of all the winners on http://www.teddybearandfriends.com and the standard of all of the winning bears and friends is just incredibly high and I can only call it a big honor to be part of that.

Another big thank you goes to all the wonderful people who were there for me last year, when I was so down with my nerves that I wanted to give up bear making. Thank you all so much, without your support I wouldn't be here anymore and could not enjoy my two TOBY Awards.

George Clooney, thank you once more for being such a great model for teddy bears and thank you for making and directing Leatherheads, this beautiful film has been providing so many ideas for beary costumes.

The organisers and judges of both the Excellence in Bear Artistry Awards and the Taiwan Teddy Bear Creative Awards: When Dodge received nominations in both competitions, both times with the same photos, I knew I had to send these photos to the TOBY, and guess what happened?

The organisers and judges of the EURO-Teddy Awards: As it is really difficult to make good photos of black bears I decided that I wouldn't enter them in photographic competitons anymore, but after my sloth bears won first place in the EURO-Teddy, I had to take pictures to publish on the internet. The sun happened to be there, and suddenly I had a really good photo, and as my winning bears earned  so many positive comments on  different internet platforms,  I decided that I should give it another try and send my sloth bears to the TOBYs.

One more big thank you to my fellow artists and collectors  for their positive comments about my sloth bears, which encouraged me to enter them into the TOBY Awards.

And I want to thank God for sending me some sunshine when I needed it and for helping me through a troublesome year.

Last but not least, I would like to thank Bayern Munich for hiring Pep Guardiola. That has made a great week even better and now I have hopes that Indian newspapers will finally report about the German Bundesliga, so that I don't have to spend my next trip with searching for a computer and internet.

PS: If you don't hear or read from me in the next time, don't worry, after my two TOBY Awards I'm just so motivated to make new bears, that I will hardly find the time to go online.

Danke!

Nachdem sich der Freudentaumel über meine zwei TOBY-Awards so lamgsam legt, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um einigen Menschen zu danken:

Zuallererst gilt mein Dank natürlich den  Veranstaltern und Preisrichtern des TOBY-Awards. Auf http://www.teddybearandfriends.com gitb es eine Dia-Show mit allen Gewinnern, das Niveau der Bären und Tiere ist unglaublich hoch und ich betrachte es als eine große Ehre, das man meine Bärchen für würdig erachtet, dabei sein zu dürfen.

Ein weiteres ganz dickes Dankeschön geht an all die lieben Menschen, die im vergangenen Jahr für mich da waren, als ich nervlich so am Ende war, dass ich mit Bären machen aufhören wollte. Vielen tausend Dank an Euch alle, ohne Euch wäre ich jetzt nicht mehr hier und könnte mich nicht über die zwei Awards freuen.

Natürlich will ich auch George Clooney nicht vergessen, Du bist wirklich ein tolles Modell für Teddybären und Dein Film "Leatherheads" wird mich noch auf Jahre hinaus mit Ideen für bärige Kostüme versorgen. Vielen Dank dafür!

Mein ganz besonderer Dank gilt den Veranstaltern und Preisrichtern  des Excellence in Bear Artistry Awards und des Taiwan Teddy Bear Creative Awards. Fotowettbewerbe waren ja irgendwie immer meine Schwachstelle, aber nachdem Dodge bei beiden Wettbewerben nominiert wurde, jeweils anhand von Fotos, war für mich klar, dass ich ihn auch zum TOBY schicken würde, und man sieht ja, was dabei heraus gekommen ist.

Auch bei den Veranstaltern und Preisrichtern der Euro-Teddy möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Eigentlich hatte ich mir Anfang letzten Jahres vorgenommen, meine Schwarzbären nur noch dort einzureichen, wo die Bären in echt bewertet werden, weil auf den Fotos irgendwie immer nur ein schwarzes Fellgebilde zu sehen war, bei dem man Einzelheiten  nur erahnen konnte und dementsprechend kam dann eben auch bei den Fotowettbewerben nichts heraus. Nachdem meine Lippenbären in Essen gewonnen haben, musste ich aber notgedrungen ein paar Bilder für meinen Blog machen. Zufälligerweise schien gerade da die Sonne und auf einmal hatte ich ein wunderbares Bild und nachdem es in den diversen Foren so viele positive Kommentare gehagelt hat, habe ich beschlossen, es doch noch einmal beim TOBY zu versuchen, und man sieht ja, was daraus geworden ist.....

Außerdem möchte ich mich noch bei meinen Künstlerkollegen für ihre positiven Kommenatre zu meinen Bärchen bedanken, ohne die ich nie auf die Idee gekommen wäre, die Lippenbären beim TOBY einzureichen.

Desweiteren Danke ich dem lieben Gott dafür, dass er mir genau zum richtigen Zeitpunkt die Sonne geschickt hat und auch ansonsten alles so wunderbar gefügt hat.

Abschließend möchte ich mich noch beim FC Bayern München bedanken für die Verpflichtung von Pep Guardiola. Das war das Sahnehäubchen auf einer tollen Woche. Außerdem besteht nun Hoffnung, dass die indischen Zeitungen in Zukunft auch über die Bundesliga berichten werden, so dass ich mich während der nächsten Reise an meinen Vorsatz halten kann, mich vom Internet fernzuhalten....


Falls Ihr in nächster Zeit nichts von mir hören solltet, ist das kein Grund zur Besorgnis. Nach den beiden TOBY-Awards bin ich wieder tierisch motiviert und werde wahrscheinlich vor lauter Nähen nur noch selten an den Computer kommen.




Dienstag, 15. Januar 2013

The best way to start the new year.....

... with two (!!!) TOBY Industry's Choice Awards!!!!!
Yes, it's really true, I just found out that I won two TOBY Industry's Choice Awards for Dodge and The sloth bear taxi.
While I' m still doing the happy dance, you can go to http://www.teddybearandfriends.com to view the full list of winners. 

PS: Once again I have to send a very special thank you to George Clooney for being such a great model .